Attraktive Jobs beim LBIH

Attraktive Jobs beim LBIH Stellenausschreibungen

© LBIH
Architekt/Bauingenieur (m/w/d) Energieeffizienz | Nachhaltigkeit
Niederlassung Nord (Kassel)()

Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Position als

Architekt/Bauingenieur (m/w/d) Energieeffizienz | Nachhaltigkeit


Der Einsatzort ist die Niederlassung Nord mit Sitz in Kassel.


Sie interessieren sich für die Themen nachhaltiges und energieeffizientes Bauen? Dann werden Sie Teil unseres Teams im Geschäftsbereich Bundesbau. Bei uns warten anspruchsvolle Aufgaben auf Sie für politisch bedeutende Projekte rund um das Thema nachhaltiges Bauen und Betreiben sowie im Rahmen der CO2-neutralen Landesverwaltung.

Architekt/Bauingenieur (m/w/d) Energieeffizienz | Nachhaltigkeit

Ihre Aufgaben

  • Qualitätssicherung der Themen energieeffizientes und nachhaltiges Bauen im Rahmen der baufachlichen Prüfung
  • Beratung der Projektbereiche bei der Aufstellung von Bauunterlagen und der Bauausführung
  • Beratung bei der Anwendung von Standards des Landes Hessen sowie des Bundes zur Nachhaltigkeit (Checklisten, Leitfäden, Arbeitshilfen) und zum Zertifizierungsprozess
  • Beratung bei der Entwicklung von liegenschaftsbezogenen Sanierungskonzepten zu Nachhaltigkeit und Energieeffizienz
  • Baufachliche Prüfung von Baumaßnahmen in Bezug auf Energieeffizienz und Nachhaltigkeit
  • Berechnung eines prüffähigen sommerlichen Wärmeschutzes sowie zum Wärmebrücken- und Feuchteschutz
  • Ausarbeitung von Leistungsbildern zur Beauftragung freiberuflich Tätiger

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor) der Fachrichtungen Architektur/Bauingenieurwesen o.ä. Studiengang oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Qualifikation als BNB-Koordinator oder DGNB-Consultant oder nachgewiesene Erfahrungen in der systemischen Nachhaltigkeitsbewertung
  • Gute Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen im Bereich Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Energie, der HOI, VgV und VOB
  • Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht, der Verwaltungsabläufe und Bauverfahren nach RBBau und GABau sind wünschenswert sowie auch die Erfahrung mit Softwarelösungen zur Nachhaltigkeitsbewertung
  • Gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen, einem AVA- und einem CAD-Programm
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit zu Baustelleneinsätzen in großer Höhe oder in engen Räumen
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstfahrten (Poolfahrzeug) im Zuständigkeitsbereich der Niederlassung

Wir bieten

  • Zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach TV-H in der Entgeltgruppe 12
  • 30 Tage Urlaub (zusätzlich sind der 24. und 31.12. frei)
  • Sehr gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
  • Attraktives Gleitzeitmodell, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Aktives Gesundheitsmanagement (z. B. Kooperation mit EGYM Wellpass, höhenverstellbare Schreibtische)
  • Corporate Benefits
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Landesweit gültiges Jobticket für freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg
Können wir auf Sie bauen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in einer zusammengefassten PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer und innerhalb der Bewerbungsfrist  an bewerbung-nord@lbih.hessen.de oder über das Bewerbungsportal des Landes Hessen.

Kennziffer:04.47/24

Bewerbungsfrist:19. April 2024

Bewerbungsadresse:bewerbung-nord@lbih.hessen.de

Kontakt:

Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen
Abraham-Lincoln-Straße 38 - 42
65189 Wiesbaden

Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern und sind deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. In Hessen leben Menschen unterschiedlicher Herkunft. Wir möchten, dass sich diese Vielfalt auch im LBIH widerspiegelt und ermutigen deshalb Personen mit Migrationshintergrund, sich bei uns zu bewerben.

Es besteht die grundsätzliche Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung.

Sonja Baier
Sonja Baier
Ihre Ansprechpartnerin für das Personalrecruiting der Niederlassung Nord
Telefon: +49 611 89051-477