Recruiter (m/w/d)
Zentrale (Wiesbaden)()

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Recruiter (m/w/d).

Der Einsatzort ist die Zentrale mit Sitz in Wiesbaden.

Recruiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Aktive und eigenständige Bearbeitung des gesamten Personalrecruiting-Prozesses: Erstellung von Stellenanzeigen, Selektion und Vorauswahl von Bewerbungsunterlagen, Koordination und Durchführung von Vorstellungsgesprächen, Erstellung von Auswahldokumenten und Reportings sowie Sicherstellung der gesamten Bewerbermanagement-Dokumentation
  • Ansprechpartner für die internen Prozesspartner sowie für externe Fragestellungen zu Ausschreibungen
  • Mitarbeit bei der Optimierung und dem Ausbau moderner Recruiting-Strategien (Active Sourcing) und -Kanäle (Social Media)
  • Beobachtung und Analyse von Trends und Entwicklungen auf dem Bewerbermarkt sowie Mitarbeit bei personalrelevanten Projekten und Konzepten

Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften/Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personalwesen
    (FH-Diplom/Bachelor) oder eine gleichwertige Personalmanagement-Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Personalrecruiting mit Anwendung unterschiedlicher Recruiting-Strategien und –Kanäle
  • Gute bis sehr gute Erfahrung in der Durchführung von Vorstellungsgesprächen
  • Kenntnisse im Tarifrecht sind von Vorteil
  • Koordinations- und Organisationsgeschick, hohe Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen sowie einen ausgeprägten Teamgeist
  • Exakte, strukturierte, zielorientierte, eigenverantwortliche und loyale Arbeitsweise sowie Freude am Netzwerken
  • Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen und idealerweise Kenntnisse mit dem SAP-Modul HCM oder einem anderen Bewerbungsmanagementsystem
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein der Klasse B und eine hohe Bereitschaft zu hessenweiten Dienstfahrten

Wir bieten

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe 11 des TV-H
  • Sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Attraktives Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Landesweit gültiges Jobticket und freie Fahrt im ÖPNV – nicht nur für den Arbeitsweg
  • Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
Können wir auf Sie bauen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung in einer zusammengefassten PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer und innerhalb der Bewerbungsfrist.

Kennziffer:04.70/21

Bewerbungsfrist:3. August 2021

Bewerbungsadresse:bewerbung-z@lbih.hessen.de

Wir fördern die Gleichstellung von Frauen und Männern. In unterrepräsentierten Bereichen sind wir deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Insbesondere Menschen mit Migrationshintergrund ermutigen wir, sich bei uns zu bewerben.

Nicole Gerhardt
Nicole Gerhardt
Ihre Ansprechpartnerin zum Thema Personalrecruiting
Telefon: +49 611 89051-140